Rosa & Frida

€24,00
inkl. Steuern

Produktbeschreibung

  • Immer mehr Corona-Hunde landen im Tierheim – Eine wahre Geschichte gibt Hoffnung

    Das neue Buch „Rosa und Frida“ handelt von der wahren Geschichte des kleinen Mädchens Rosa und Tierschutzhündin Frida. Liebevoll illustriert ist „Rosa und Frida“ das erste Bilderbuch, das Kindern sowohl einen emotionalen Zugang zu der wertvollen Arbeit von Tierschutzorganisationen gibt und gleichzeitig einfühlsam über Vertrauen und Verbundenheit berichtet. Das Buch ist ab sofort online erhältlich, der gesamte Gewinn geht an die Tierschutzorganisation Hearts4Paws e.V.

    Während des Lockdowns haben sie uns emotionale Stabilität gegeben, jetzt beginnt das normale Leben und viele Corona-Hunde haben ausgedient und werden ins Tierheim gebracht. Dass es auch anders geht, zeigt die wahre Geschichte von „Rosa und Frida“ von Mainzer Lehrer und Vater Bastian Susenberger, seiner kleinen Tochter Rosa und Tierschutzhündin Frida aus Rumänien. In dem neuen Kinderbuch über eine einzigartige Freundschaft, dass von Grafikdesignerin Elena Blessing gestaltet wurde, geben beide Grund zur Hoffnung, erklären Kindern auf einfühlsame Art, wie wichtig Tierschutz ist und stellen den gesamten Erlös der Tierschutzorganisation Hearts4Paws e.V. zur Verfügung. Die Tierschutzorganisation arbeitet eng mit dem von Tierärztin Dr. Adina Vladut gegründeten Tierheim in Bukarest zusammen und vermittelt Tiere aus Rumänien unter strengen Vorschriften nach Deutschland.

  • Hardcover, 48 Seiten
        Sprache: Deutsch
          farbige Illustrationen

        • Lieferumfang: Ein Buch ohne weitere Dekoration